Unterwegs im Rambower Moor

Ein ca. 12 km langer Rundweg führt ums Rambower Moor bei Lenzen in der Prignitz. Zahlreiche Haltepunkte informieren über die Geschichte des Moores und der Bedeutung seines Schutzes. Einkehren kann man in der Moorscheune mit beeindruckendem Blick ins Tal.

Mit etwas Glück kann man zahlreiche Tiere beobachten. Wir hatten das Glück etliche Kraniche zu hören und zu sehen.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rambower_Torfmoor

http://www.moorscheune.de/

Weg von Mellen ins Rambower Moor
Ein Haus im Dornröschenschlaf
Naturschutzgebiet Rambower Moor
Frühlingsfarben in Mellen
Rundwanderweg Rambower Moor
Blick ins Moor

Auf dem Weg nach Arensnest…

im Hohen Fläming blüht es weiß. Die Kopfsteinplasterstraße, die kurz hinter Schmerwitz in das nur wenige Häuser umfassende Arensnest abbiegt, ist für mich eine der schönsten im Fläming. Alte Apfelbäume stehen am Wegesrand und wer mag, rastet auf einer der Bänke mit Blick in den Hohen Fläming.

https://www.hoher-flaeming-naturpark.de/themen/natura-2000/412-arensnest/

Weg nach Arensnest
Infos zur Bedeutung von Hecken
Sonnentankpause
Weg von Arensnest

Klessener See. Auf der Suche nach dem verschwundenen Wanderweg…

Der Klessener See bei Friesack (Havelland) ist eine Umrundung wert, wenn auch der in unserer Karte eingezeichnete Wanderweg verschwunden ist. Viele kleine Badestellen laden im Sommer zum Picknicken oder Schwimmen ein. Der ehemalige Campingplatz ist ebenso verschwunden, so dass wir die Stille genießen können.

Klessener See
Klessener See von südlicher Seite
Am Wegesrand ein Stück Frühling
In Stein gemeißelt

Österliche Prignitz

Wir verstehen unter der Stärkung des Immunsystems viel Sonnenlicht und Bewegung. Und wie gut tun auch menschliche Begegnungen… Und das in einer Gegend, die uns beeindruckt und zum Wiederkommen einlädt…

https://www.reiseland-brandenburg.de/poi/prignitz/gaerten-und-parkanlagen/landschaftspark-hoppenrade/?no_cache=1

https://www.schloss-grube.de/

https://upndoerp.de/

https://www.viesecker-muehle.de/

Kopfweiden am Wegesrand
Was könnte die Tür erzählen…
Rekordbaum im Landschaftspark Hoppenrade
Grube
Schloss Grube. Geschlossen.
Antikhof in Glöwen. Geschlossen.
Mühle Viesecke
Pension „Up’n dörp“ in Rambow

Mitten in der Schorfheide

liegt der winzige Ort Schluft. Nur ca. 100 Menschen leben derzeit hier. Wir wandern durch absolute Stille um den Trämmersee, nur die Vögel singen. Der kommende Frühling zeigt sich heute zum ersten Mal mit wärmeren Temperaturen…

Direkt am See liegen zwei Häuser, das schönere von beiden gehört dem Förster…

https://www.gemeinde-schorfheide.de/1465.0.html