Seelensdorf… tief im Wald

Ein kleines Dorf mit nur 35 Einwohnern und ohne Busverbindung und Einkaufsmöglichkeit, dafür mitten im Wald und mit einer ganz besonderen Atmosphäre…

1319 übertrug der damalige Bischof Seelensdorf und den umliegenden Wald dem Domstift zu Brandenburg an der Havel. Heute ist das Domstiftsforstamt der älteste und größte kirchliche Waldbesitz in der Mark Brandenburg.

https://www.dom-brandenburg.de/forstamt/

Es gibt sogar eine sehenswerte Dokumentation über den kleinen Ort:

https://www.rbb-online.de/wissen/archiv/sendungen/leben-unter-baeumen.html

Dorfkern Seelensdorf

Kunst in Seelensdorf
Auf dem Weg durchs Dorf
Seelensdorfer Glocke
Werbeanzeigen

Blumenmarkt in Wiesenburg

Einmal im Jahr ist großer Blumenmarkt in Wiesenburg… Viele Besucher aus nah und fern bringen große Körbe mit, um sich mit kleinen Gemüsepflänzchen, Balkonpflanzen oder Stauden einzudecken. Wer im Anschluss daran noch Zeit und Lust hat, kann durch den malerischen Schlosspark wandern…

http://www.schlosspark-wiesenburg.de/veranstaltungen/3/2064050/2019/05/12/blumenmarkt.html

Blumenmarkt Wiesenburg
Auf dem Wiesenburger Blumenmarkt

Gülpe… am Ende des Havellandes

Gülpe
Havelarm in Gülpe
Familienzuwachs
Auf dem Weg zur Badestelle in Gülpe

Am Ende des Havellandes liegt Gülpe… direkt am Gülper See. Ca. 160 Menschen leben hier. Der Ort gilt als dunkelster Ort Deutschlands und ist deshalb für Sternengucker perfekt.

Wer das Havelland von seiner schönsten und einsamste Seite sehen möchte, ist hier genau richtig.

https://www.havelland-tourismus.de/sternenpark/

Rund um Lünow

Ein ca. einstündiger Rundweg, der nicht schöner sein könnte, führt durch Lünow – vorbei an der Dorfkirche, einer Badestelle, kleinen Häuschen, in die man gerne einziehen möchte und viel Wald und Wiesen. Ganz nach unserem Geschmack. Auf dem Rückweg kann man bei „Backwahn“, einer Bäckerei der Klosterschule in Päwesin, einen Kaffee mit Kuchen genießen…

https://de.m.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCnow

https://www.tashi-choeling.de/backwahn.html

Kirche in Lünow
Auf dem Rundweg um Lünow
Badestelle in Lünow