Binenwalde am Kalksee

Die schönsten Tage des Jahres – so finden wir – gibt es im Mai. Das üppige Grün, Dank des Regens, in noch unterschiedlichen Tönen… Also raus zum Wandern in die Nähe von Neuruppin. Diesmal zu einem kleinen, klaren See, der direkt am kleinen Ort Binenwalde liegt.

Der Wanderweg führt direkt am See entlang… irgendwann dann im Wald ein Wegweiser zur Boltenmühle. Wir folgen ihm und stoßen mitten im Wald auf ein unglaublich idyllisch liegendes Hotel mit Restaurant und großem Biergarten, das an den Tornowsee grenzt.

http://www.guehlen-glienicke.de/binenwaldechronik.html

https://www.boltenmuehle.de

Straße nach Binenwalde
Am Kalksee
Badestelle am Kalksee
Boltenmühle
Boltenmühle
Biergarten der Boltenmühle
Blick auf den Tornowsee
Binenwalde
In Binenwalde
Gutshaus in Binenwalde
Biergarten in Binenwalde….leider geschlossen.

2 Kommentare zu „Binenwalde am Kalksee

  1. In der Boltenmühle bin ich mindestens einmal im Jahr für ein Wochenende. Der Kalksee und der Tornowsee und der Baumbestand drumherum sind einzigartig. Im Herbst ein traumhaftes Farbspiel.
    Das Gasthaus in Binenwalde hat noch Original-DDR-Einrichtung, einfach, doch irgendwie witzig aus der Zeit gefallen. Der schöne Sommerpavillon ist leider schon ewig zu.
    Im Sommer fährt übrigens hin und wieder ein Ausflugsschiff zur Boltenmühle.
    Ein feiner Tipp ist das. Liebe Grüße. Birgit

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s