Im Dauerregen um Papenbruch

Der Regen kann uns nichts haben, wir müssen trotzdem raus in die Natur. Diesmal entdecken wir das kleine Dorf Papenbruch in der Prignitz.

… schon so oft sind wir auf der Autobahn an Herzsprung vorbeigekommen. Es sieht von dort nicht besonders reizvoll aus, um so begeisterter sind wir nun beim Entdecken der kleinen Dörfer in der Gegend und wandern in großer Runde um Papenbruch.

Papenbruch

Papenbruch (Prignitz)
Honig vom Imker
Kopfsteinpflasterweg bei Papenbruch
Dauerregen in der Prignitz
Farben im Herbst
Der Herbst, der ist ein Malersmann…
Schwarzes Schaf
Vergänglichkeit
Papenbruch
Kirchentür

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s